Querschnittswerte für Bleche

interessante Internetplattformen und Hilfeseiten für Statiker.

Querschnittswerte für Bleche

Ungelesener Beitragvon Bernd am Mi 14. Okt 2009, 13:47

Nachdem ich schon mal hier nachgefragt hatte, hat sich das Thema doch wieder verlaufen gehabt, bis mich Dirk letzte Woche dann nochmal darauf angesprochen hat.

Da ich ja doch ab und zu Bleche für diverse Konstruktionen benötige, habe ich mich die letzten Tage dann hingesetzt und in Excel ein wenig gebastelt in der Hoffnung, dass etwas Vernünftiges dabei heraus kommt :oops:

2009-10-14_140450.png


Die Formeln sind nach bestem Wissen und Gewissen eingegeben und in mehreren Varianten mit den Ergebnissen aus "Dlubal DUENQ" verglichen. Natürlich kann ich keine Garantie, Gewährleistung oder sonst was für die Zahlen übernehmen, also immer schön vorsichtig damit sein :twisted:

Sollte jemand etwas bemerken, was falsch ist oder man besser lösen könnte, bitte hier antworten damit alle etwas davon haben.

ps: Eine eigene Profildatei für die Bleche habe ich nicht angelegt, weil das in meinen Augen für die normale Anwendung viel zu umfangreich wird. Neben den normalen Querschnittswerten hängen ja z. B. die plastischen Schnittgrößen zusätzlich noch von der Materialfestigkeit ab, was den Rahmen einer Profildatei sprengen würde. Ich denke, die 4-5 "Standardbleche" die man so hat, kann man sich auch selbst schnell eingeben mit Hilfe der Tabelle :geek:
Dateianhänge
Querschnittswerte Bleche.xls
(19.5 KiB) 937-mal heruntergeladen
Bernd
Bernd
 
Beiträge: 719
Registriert: Di 4. Nov 2008, 09:57
Wohnort: Erfurt

Zurück zu Allgemeine Links / Downloads für Statiker

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast