Lizenzbestimmungen


Harzer-Statik-Software
Inh.: Dagmar Dobner
Copyright (C) 2002-2017, Dagmar Dobner.
Alle Rechte vorbehalten.


Endbenutzer-Lizenzvertrag

WICHTIG - BITTE LESEN SIE SORGFÄLTIG:
WENN SIE DIE SOFTWARE (WIE UNTEN BESCHRIEBEN) INSTALLIEREN UND/ODER KOPIEREN (FÜR SICH SELBST ODER IM AUFTRAG EINER FIRMA) ERKLÄREN SIE SICH MIT ALLEN FOLGENDEN VERTRAGSABMACHUNGEN DES ENDBENUTZER-LIZENZVERTRAGES EINVERSTANDEN. WENN SIE NICHT MIT ALLEN VERTRAGSBESTIMMUNGEN
EINVERSTANDEN SIND DÜRFEN SIE DIESE SOFTWARE WEDER INSTALLIEREN, KOPIEREN NOCH ANDERWEITIG VERWENDEN.


1. LIZENZEINRÄUMUNG:

Dagmar Dobner, Inhaberin der "Harzer-Statik-Software", wird im Folgenden "Harzer-Statik" genannt. Die Harzer-Statik überlässt Ihnen eine Lizenz zur Installation und Benutzung der Harzer-Statik-Software mit den folgenden Bedingungen:

Sie dürfen

  • Sie dürfen die Software auf mehreren Computern installieren und benutzen. Durch den Dongle (Hardlock, Softwareschutz) ist gewährleistet, dass Sie nicht gleichzeitig an mehreren PCs arbeiten, es sei den, Sie haben mehrere Lizenzen erworben.
  • Sie dürfen die Software für Backup- oder Archivzwecke kopieren.

Sie dürfen nicht

  • die Software nachprogrammieren, dekompilieren oder deassemblieren
  • die Software modifizieren, nachahmen (Teile oder im Ganzen)
  • Copyright Emblem oder andere Rechtshinweise von der Software entfernen
  • die Software weiterverkaufen, verleihen, übertragen unterlizensieren oder ähnliche Weitergabe von Rechten der Software
  • die Software in einer Publikation beschreiben, vergleichen oder beurteilen ohne die Zustimmung in Textform von Harzer-Statik.


2. URHEBERRECHT:

Sie erkennen an, dass Ihnen kein Urheberrecht der Software übertragen wird. Titel, Rechte und intellektueller Besitz in und über die Software bleiben alle bei Harzer-Statik. Die Software ist durch Copyright und Internationale Verträge geschützt.


3. UPDATES:

Von Zeit zu Zeit wird die Harzer-Statik Updates (kostenpflichtige Erweiterungen) der Software zur Verfügung stellen. Über die Bezugsmöglichkeiten werden wir Sie per e-mail bzw. auf unserer Homepage (www.harzerstatik.de) informieren. Alle Updates der Software sind an diesen Vertrag gebunden, es sei denn es werden Abweichungen explizit mit dem Update vereinbart. Es besteht kein Recht auf den Erwerb eines Updates.


4. BEGRENZUNG DER HAFTUNG:

Die Informationen und die Software werden so geliefert, wie sie sind. Es gibt keinerlei Haftung irgendwelcher Art, weder explizit noch implizit. Auf keinen Fall haftet der Autor für irgendwelche Schäden, direkt oder indirekt oder zufällig, die durch die Software verursacht wurden. Das beinhaltet Profitverluste oder spezielle Schäden, auch wenn der Autor über solche möglichen Schäden aufgeklärt wurde. In allen Fällen wird die Haftung auf die Lizenzgebühren, die von Ihnen für die Benutzung dieser Software erhalten hat beschränkt.


5. VERZICHTERKLÄRUNG:

Da diese Software dazu benutzt werden kann, Komponenten von Bauwerken zu konstruieren die menschliches Leben schützen, ist es von ÄUSSERSTER WICHTIGKEIT, dass der Benutzer den richtigen Einsatz und die Grenzen der Software versteht. Viel Zeit und Geld floss in die Entwicklung der Software. Sie wurde gewissenhaft getestet und benutzt. Trotzdem akzeptiert und versteht der Benutzer, dass keine Garantie auf die Genauigkeit und Verlässlichkeit der Software gegeben werden kann. Der Benutzer muss die Annahmen der Software explizit verstehen und Ergebnisse unabhängig von der Software überprüfen.


6. BEENDIGUNG DER LIZENZ:

Diese Lizenz ist automatisch beendet, wenn Sie mit den Einschränkungen dieses Abkommens nicht einverstanden sind. Nach der Beendigung der Lizenz müssen Sie die Software deinstallieren und alle Ihre Kopien der Software vernichten sowie die gelieferten Dongles (Hardlock als USB-Stick) an Harzer-Statik zurückschicken.


7. VERSCHIEDENES:

Sollte einer der Teile dieses Vertrages ungültig werden, so bleibt der Rest des Vertrages davon unberührt.
Sie stimmen zu, dass dies das ganze Abkommen zwischen Ihnen und der Harzer-Statik ist. Dieser Vertrag
ersetzt alle früheren Verträge und Vereinbarungen, ob schriftlich, in Textform oder mündlich, und alle Absprachen zwischen Ihnen und der Harzer-Statik.

Alle Rechte die nicht ausdrücklich in diesem Vertrag erscheinen bleiben bei der Harzer-Statik.

Stand 01/2017